„Familie“

„Sag nicht Du hasst deine Fam-…“ -Doch.

„Sei doch froh über Deine Fam-…“ -Nein.

„Seine Familie muss man doch lie-…“ -Nein.

Wenn Deine „Familie“ der Grund dafür ist, dass es Dir beschissen geht. Wenn Deine Familie dafür sorgt, dass Du ausgegrenzt wirst. Wenn Deine Familie schuld daran ist, dass Du nicht weißt, was eine normale Beziehung ist. Wenn Deine Familie nicht für Dich da war, nachdem sie alle anderen vertrieben hat. Wenn Deine Familie Dich allein gelassen hat, als Dir keiner sonst helfen konnte. Wenn Deine Familie diesen Selbsthass in Dir gepflanzt hat, Dir eingeredet hat, Du seiest wertlos. Wenn Deine Familie Dich wieder und wieder und wieder angelogen hat, indem sie antworteten :“Ich dich auch Schatz!“. Wenn Deine Familie jedem kleinen Pflänzchen Selbstbewusstsein das Wasser abgegraben hat.

Dann ist es okay, wenn Du sie hasst. Wenn Du keinen Kontakt möchtest. Wenn Du nicht mehr mit ihnen reden willst. Wenn Du sie nicht mehr sehen willst.

Es ist okay. Und Du musst Dich dafür vor NIEMANDEM rechtfertigen.

Du darfst auch Familienmitglieder hassen, wenn sie Dir einen Grund dafür gegeben haben. Nur weil sie zufällig Deine Familie geworden sind, sind es trotzdem nicht gleich alles Engel.

 

Advertisements

2 Kommentare

  1. Irgendwie fühle ich mich gerade, als hättest du meine Familie beschrieben. Lange ging es, bis ich es akzeptieren konnte, dass ich meine familie hassen darf, dass das nicht grundsätzlich verwerflich ist, dass ich sie meiden darf… ja, nun habe ich langsam genug distanz aufgebaut, dass ich langsam wieder schritte auf sie zu machen kann, manchmal. Und dann wieder zurück zum kontaktabbruch… je nachdem, wie s mir gerade geht. Ich hoffe, du findest deinen weg, aber ich glaube da bist du grad dran.

    Gefällt 1 Person

Ich freue mich, wenn Du einen Kommentar hinterlässt! :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s