You don’t listen


You may hear me, but you don’t listen.

You may hear the soundwaves of my words, but you do not understand.

You do not recognize the „It’s too much“ behind the „I’m just tired“. Because sleep doesn’t help when it is your soul that’s tired.

You do not feel the desperation when I detract my hand from yours.

You do not ask what’s wrong when I say that I’m in pain.

I’m in such huge pain that I can not even tell you where it hurts.

It’s like living with chronical pain in my spirit, but there’s no medication for.

And you just think I’m a little groggy.


Ich freue mich, wenn Du einen Kommentar hinterlässt! :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

Du kommentierst mit Deinem Abmelden / Ändern )


Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )


Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s